Rap Jam mit den Crews „N&L“ und „Erste Sahne“

Fr 28.05. | 20:00 Uhr

Podiumsdiskussion: Wir sind aktiv!

Mi 02.06. | 17:00 Uhr

Lesung $ICK Online Live-Stream

Fr 04.06. | 19:00 Uhr

Seebrücke OS präsentiert: Solikonzert für Seenotrettung?

Seit 2014 sind mehr als 18.000 Menschen im Mittelmeer auf der Flucht ertrunken. Unsere Regierungen verschließen davor die Augen und verhindern sogar, dass Menschen gerettet werden. Dagegen kämpft die Seebrücken-Bewegung. Über 100 Gruppen gibt es in Deutschland, seit 2018 auch in Osnabrück. Wir unterstützen die verschiedenen deutschen Seenotrettungsorganisationen, damit sie ihre Schiffe aufs Mittelmeer schicken können und Menschen retten. Wir bauen Brücken, keine Mauern.

Osnabrücker Künstler*innen engagieren sich jetzt für die Seenotrettung. Ohne Gage. Sie bauen Brücken. Der gesamte Ertrag wird für die Seenotrettung verwendet.


Dabei sind

Tommy Schneller
Christian Rannenberg
Jo Schultz und Janina Ruopp
Jo Schultz und Viviane Kudo
Tina Sona, Nils Bölting und Chris Dernjac
Unipopchor
Tom Herter (Poetry Slam)
und Überraschungsgäste

Wann
Do., 10.03. 19:30 Uhr
Eintritt
AK 15,- € / Schüler*innen und Studierende 8,- € / Kukuk und Geflüchtete: 1,- €
Altersangabe
-
Raum
Großer Saal
Barrierefreiheit
Ja
Veranstaltungstyp
Konzert
Veranstalter
Seebrücke