The Ostensibles present "The Stranger" a play by Agatha Christie

    Di 29.11. | 19:30 Uhr

    The Ostensibles present "The Stranger" a play by Agatha Christie

    Mi 30.11. | 19:30 Uhr

    Rock in der Region - FINALE

    Fr 02.12. | 19:00 Uhr

    Musiktheater LUPE - "Wolle im Wasser"

    OPEN AIR - Theater ab 4 Jahre

    Wolle im Wasser
    Wolle, ein bodenständiges, ordentliches Schaf lebt zufrieden in seinem
    kleinen Häuschen mit einer schönen Wiese. Doch eines Tages passiert etwas
    Schreckliches: die Wiese ist geklaut! Alles steht unter Wasser! Und Wolle
    muss weg.
    Sein erster Weg in Kängurien führt ins öffentliche Amt für Gerechtigkeit und
    Ungerechtigkeit zu der freundlichen Sachbearbeiterin Lizzie Kualahup. Ob sie
    ihm tatsächlich helfen kann, und dass es alles andere als leicht ist, eine neue
    Wiese zu finden, erzählt diese Geschichte mit wunderschönen Bildern, einem
    Videokoffer, Humor und fetziger Musik.
    Ein Stück über die Suche nach Heimat und Gerechtigkeit für Kinder ab 4
    Jahren.
    Ein phantasievoller Nachfolger des bekannten Kindertheaterstückes „Wolle
    und Gack“. Aber diesmal muss Wolle weg: Ein Perspektivwechsel!

    "Jedes Schaf braucht eine Wiese!" - Wolle

    Weitere Infos, auch zu (theater-)pädagogischen Begleitprogrammen unter:
    Musiktheater LUPE
    www.wolle-und-gack.de

    Schauspiel (in Doppelbesetzung):
    Tine Schoch, Katrin Orth, Ellen Gottschlich, Jörg Artmann
    Regie und Musik: Ralf Siebenand
    Videoproduktion: Drehteam Osnabrück, Christian Streuter
    Bühnenbild und Kostüme: Maren Galke
    Fotos: Martin Robben
    Gefördert durch: Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, LAG
    Soziokultur, Stiftung Niedersachsen, Landschaftsverband Osnabrücker Land e.V.,
    Osnabrück-die Friedensstadt

    Wann
    So., 10.09. 15:00 Uhr
    Eintritt
    VVK 7,- € inkl. Gebühr
    AK TK: 7,- €
    Altersangabe
    -
    Raum
    Innenhof
    Barrierefreiheit
    Ja
    Veranstaltungstyp
    Kinderveranstaltung
    VVK-Stellen
    Haus der Jugend
    Veranstalter
    Haus der Jugend