"Die Päpstin"

So 26.09. | 14:00 Uhr

"Die Päpstin"

So 26.09. | 19:00 Uhr

"Die Päpstin"

Fr 01.10. | 19:00 Uhr

"Die Päpstin"

Das Erfolgs-Musical im Haus der Jugend FÜR DIESE VERANSTALTUNG GILT DIE 3G-REGEL!

Nach dem großen Erfolg des Musicals „Shrek“ im Jahr 2019 präsentiert das „Musical Amateurprojekt Osnabrück“ (MAP) ab September das eindrucksvolle Musical „Die Päpstin“ nach dem gleichnamigen Romanbestseller von Donna W. Cross im Haus der Jugend.

Wieder bietet eine MAP- Produktion des Vereins zur Förderung der Musicalkünste e.V. eine einzigartige Möglichkeit für Amateure, in den drei Bereichen Gesang, Tanz und Schauspiel Erfahrungen auf der Bühne zu sammeln und gemeinsam mit Gleichgesinnten in einem aufwändigen Musical im Rampenlicht zu stehen.

Die Geschichte der Päpstin Johanna erzählt von einer bemerkenswerten Frau, die im Jahr 814 geboren wird. Sie ist die außergewöhnlich intelligente Tochter des Dorfpfarrers, die heimlich gegen den Willen ihres Vaters schreiben und lesen lernt. Nur durch eine Verkettung von Zufällen kann Johanna in Dorstadt die Klosterschule besuchen. Doch dort wird sie als junge Frau von allen Seiten angefeindet. Nach einem Überfall der Normannen ist Johanna die einzige Überlebende und trifft nun eine mutige Entscheidung: Sie schneidet ihre Haare ab, zieht ihre Frauenkleider aus und geht nun ihren Lebensweg als Mönch Johannes weiter. Nach einem langen Versteckspiel im Kloster Fulda führt ihr Weg nach Rom. Doch am Hof des Papstes spinnen mächtige Gegner ihre Intrigen. Als der Papst stirbt, sucht das römische Volk einen geeigneten Nachfolger: Die Wahl fällt auf Johanna und sie muss mehr denn je ihr Geheimnis wahren.

„Die Päpstin“ berührt mit ihrer eindrucksvollen Geschichte, facettenreichen Schauspielszenen, großen Ensemblenummern und ergreifenden Songs auf ihrer Suche nach Freiheit und Gerechtigkeit.

Tickets gibt es ab Montag, dem 02.08.2021 online auf www.ticketheimat.de oder an der Vorverkaufsstelle der Tourist Information Osnabrück.

Wann
Sa., 06.11. 14:00 Uhr
Eintritt
VVK PK1 25€ / 22 € (ermäßigt) und PK2 19 € / 16 € (ermäßigt)
Altersangabe
-
Raum
Großer Saal
Barrierefreiheit
Ja
Veranstaltungstyp
Musical
VVK-Stellen
Tourismus Information,www.ticketheimat.de
Veranstalter
Musical Amateurprojekt des Vereins zur Förderung der Musicalkünste e.V.