MICDROP Session

Mi 29.06. | 19:30 Uhr

Band Stand Meeting 1Mio Schachschaden / Exceed / Frantic Age

Fr 01.07. | 20:30 Uhr

Super Smash Bros

Sa 02.07. | 10:00 Uhr

Band Stand Meeting 1Mio Schachschaden / Exceed / Frantic Age

Zugang über die Bocksmauer!

FRANTIC AGE
Wenn Punkrock mit Hardcore-Elementen zusammenkommt, und dann das Ganze mit aussagekräftigen und bissigen Texten verfeinert wird, dann gibt es nur ein Ergebnis: Frantic Age.
Das 5-köpfige Gespann aus Rheine ist seit 2013 gemeinsam unterwegs und reißt mit ihren selbstgeschriebenen Songs nahezu jeden Zuhörer mit – sogar die, die eigentlich nur vorhatten, mit einem wohlwollenden Kopfnicken und dem klassischen Fußtipp auf dem Boden zuzuhören.
Die Band versteht es, mit ihrer natürlichen, sympathischen und manchmal auch verplanten Art zu überzeugen.
Stilistisch zeigen sich bei ihrer Musik Einflüsse von Bands wie Silverstein, Flyleaf oder Rise Against.
Frantic Age weiß intuitiv, was getan werden muss, um Gesang, Melodie und Punk in eine unumstößliche Einheit zu verwandeln, die im Kopf bleibt. Inhaltlich geht es meist um persönliche Erlebnisse und Dinge politischer, gesellschaftlicher oder sozialer Natur. Die 5 agieren wie ein
Schwamm: Alles, was bewegt, aufregt, betrifft oder einfach relevant ist, wird aufgenommen und musikalisch verwertet.
Frantic Age bewegen sie sich abseits des Typischen und verbinden Gegensätze: Zurückhaltung und auf die Fresse.


EXCEED ist eine 8-beinige Band aus dem wunderschönen Emsland…,die sich schon auf diversen Bühnen herumgetrieben hat.
Die Band überzeugt mit absoluter Spielfreude. Angetrieben durch extrem groovige Drums, einem geheimnisvollen Bass, der durchaus weiß, wo der Beat den Hammer hat.
Angepeitscht wird das Ganze durch treibende Gitarrenriffs, die charmant durch den Abend führen.
So sorgt diese Truppe dafür, dass es für die famose Frontfrau ein Leichtes ist, eine energiegeladene Bühnenpräsenz an den Tag zu legen.
Leidenschaftliche Musiker, die es euch zeigen wollen und einen Abend ebenso eröffnen, wie zu beenden wissen!
So rock that shit!


1MIO. SACHSCHADEN
"Vor 26 Jahren wollte 1Mio. Sachschaden in den Räumen der Asta "nur mal so" Punk versuchen zu spielen.
Beim 3.ten Versuch endete die Welttournee 2000 leider schon im Baskenland. Schallplatten wurden hergestellt und auch einige verkauft.
Die derzeitige Besetzung veröffentlicht in diesem Jahr die nächste Klangskulptur.
Heiko, Thomas, Kevin und Michi wollen das Band Stand Meeting zum "Krach-In" mit geriatrischen Ausblick auf die Jahrzehntenwende geißeln."

Wann
Fr., 01.07. 20:30 Uhr
Eintritt
AK 3,- €
Altersangabe
-
Raum
Saal Bocksmauer
Barrierefreiheit
Ja
Veranstaltungstyp
Konzert
Veranstalter
Musikbüro Osnabrück e. V.