EMAF - WILD GRAMMAR

Mi 24.04. | 10:00 Uhr

EMAF: Luca, Performance

Do 25.04. | 20:00 Uhr

EMAF

Fr 26.04. | Uhr

"der neue" Theaterspiel Witten

Ein Theaterstück rund um Miteinander, Ausgrenzung, Mobbing und Zusammenfinden in unserer vielfältigen Gesellschaft, für Menschen ab der 5. Klasse
Inhalt:
„Linus ist weg. Was ist passiert? Crissy und Leon, seine Freunde wissen scheinbar mehr, halten aber den Mund, um ihre Clique zu schützen. Ina Freudenberg, ihre Lehrerin will sich später darum kümmern. Denn heute ist Projekttag an der Schule, da werden alle Kräfte gebraucht und die Zeit ist knapp.
Da taucht Beppo, der Neue auf, von dem man nichts Genaues weiß, ihm aber alles zu- und vor allem misstraut - denn er scheint aus einer anderen Welt zu kommen. Schnell machen Vorurteile und Fake News die Runde. Beppo stört das nicht, er ist gekommen um Linus' Ball zu holen, denn sie wollen gemeinsam Basketball spielen.
Nun will Ina Freudenberg mehr wissen und ist mitten in einer Geschichte, in der es um Sieger und Verlierer, Macht und Ohnmacht geht. Sie macht sich mit Crissy und Leon auf die Suche nach Linus, eine Suche, die in Beppos Welt führt. Miteinander konfrontiert müssen beide Seiten Verständnis und Offenheit füreinander zeigen, um gemeinsam ans Ziel zu kommen, nämlich Linus wieder zu finden und vor allem respektvolle Freundschaft zu leben.“
aus:
www.theaterspiel.de/stuecke/produktion/1000155

Im Anschluss an das Theaterstück bietet das Theaterspiel Witten eine Gesprächsrunde mit den Schauspieler/innen an. Diese dauert ca. 30 Minuten.

Anmeldungen per Fax an 0541-323153422

Wann
Do., 09.05. 10:00 Uhr
Kosten
AK 4,- €
Altersangabe
-
Raum
Großer Saal
Barrierefreiheit
Ja
Veranstaltungstyp
Theater
Veranstalter
51-13 FD Jugend

Wir suchen Dich!

Bundesfreiwilligendienst im Haus der Jugend

Wir suchen Dich!

Freiwilliges Soziales Jahr im Haus der Jugend