Event-Übersicht

Sophia.

Konzert

Sophia & Band – Piano-Songwriter-Pop zwischen Adele und Lena
Die 21jährige Sophia (Gesang, Piano, Gitarre) aus Osnabrück hat mit ihrem englischsprachigen Debüt “What I Found” (2018) ein beeindruckendes, nach internationalen Maßstäben erstklassig produziertes Album vorgelegt. Ihre Stimme berührt. Freuen wir uns auf die Live-Umsetzung der wunderbaren wie abwechslungsreichen Songs im jungen spielfreudigen Sextett. Adele, “Someone Like You”, und Lena, “If I Wasn´t Your Daughter”, sind hier nur erste spontane Assoziationen, stilistisch wie gesanglich.
Sophia auf YouTube: Cocobella-Music
Sophia kopiert niemanden, denn ihre reife Stimme und ihre sehr differenzierte Musik verströmen einen ganz eigenen Spirit. Der Live-Sound der sechsköpfigen Band setzt sich zusammen aus: Lead Vocals, Backing Vocals, Piano, Keyboard, Akkordeon, Gitarre, Saxophon, Bass und Schlagzeug. „Dass es auch abseits der unsäglichen Castingshows immer wieder hervorragende Musiker und Musikerinnen gibt und es in der heutigen Zeit aber immer schwerer wird, sich mit purer Qualität bemerkbar zu machen, das zeigt ´What I Found´, das Debütalbum von Sophia. Großes Kino, einfach nur zu empfehlen!” schreibt die Fachpresse. Zwölf Songs ohne einen einzigen Hänger. Der brüchig gesungene Opener ´Not The First Time´ kriecht unmittelbar unter die Haut, ´Caesar´ zeigt mit großem Arrangement allerbestes Mainstreamformat, und “das chillig poppige ´Never Mind´, das wundervoll die bösen Geister austreibende ´Glass´ sowie das mit laszivem Balladen-Flair daher kommende ´If I Were Them´ sind weitere Highlights einer insgesamt voll überzeugenden Scheibe, die vermutlich ohne die großen Promo-Etats im Rücken nicht annähernd die Aufmerksamkeit erhaschen wird, die sie verdient. Starkes Debüt!” – Dem Lob des Rezensenten kann man sich nur anschließen.
Weitere Infos: www.sophiamusic.de

Kosten:

  • Eintritt: 10,- / ermäßigt: 7,- €

Zeiten:

  • 11.09.2018 - 20:00

Veranstalter:

  • Cocobella-Music