Event-Übersicht

24. Osnabrücker Blueslawine

Konzert

Boogielicious
...ist ein deutsch-niederländisches Boogie-, Blues- und Jazz-Trio, mit Eeco Rijken Rapp (Klavier, Gesang), David Herzel (Schlagzeug) und Bertram Becher (Bluesharp). Boogielicious ist eine der außergewöhnlichsten Boogie-Formationen der Szene in Europa, die die populäre Musik der 20iger bis 40iger Jahre in das aktuelle Jahrhundert katapultiert. Inzwischen haben sich die Musiker mit vier Alben auf die vorderen Ränge ihres Genres vorgearbeitet.
Die enorme Spielfreude der Band springt nicht nur bei ihren zahlreichen erfolgreichen Konzerten in Deutschland, sondern auch bei Konzerten in
Frankreich, der Niederlande, der Schweiz, Belgien, England und Portugal auf die Zuhörer über.
Sie werden auf der Lawine mit Jens Kühn am Kontrabass als Quartett noch homogener und abwechslungsreicher den Abend eröffnen.

Erja Lyytinen
Kein Zweifel: Erja Lyytinen hat genau das richtige Talent und Aussehen, um Finnland auf die internationale Landkarte des Blues zu setzen. Die finnische Bluesgitarristin und Sängerin wurde 1976 in Kuopio geboren und stammt aus einer musikalischen Familie. Schon als 15-Jährige trat sie mit ihren Eltern auf. Erjas rotziges Gitarrenspiel hat ihr den Spitznamen "finnische Bonnie Raitt" eingebracht, zumal beide Slide-Gitarre spielen. Gesangsvorbilder sind Aretha Franklin und Koko Taylor. Erja mischt Blues mit Elementen aus Jazz, Pop, R & B und Country. In ihrer finnischen Heimat ist Erja schon lange ein Fixpunkt im Bluesbereich und hat ihren Wirkungskreis auf ganz Europa ausgedehnt. Wir freuen uns auf eine langjährig eingespielte Band bei der Blueslawine.

Mike Wheeler
Mit Mike Wheeler kommt einer der führenden Vertreter der gegenwärtigen Chicago-Blues-Szene nach Europa. Wheeler, dessen zweites Album „Turn Up“ gerade auf dem renommierten Label „Delmark Records“ erschienen ist, steht in seiner Heimatstadt Chicago regelmäßig in Clubs wie Buddy Guy’s Legends, dem House Of Blues oder dem legendären Kingston Mines auf der Bühne. Als Gitarrist verbindet er Einflüsse von Otis Rush über Robert Cray bis Jimi Hendrix zu seinem eigenen, unverwechselbaren Stil – als Sänger werden Erinnerungen an Sam Cooke wach, Wheeler zeigt seine vom Soul beeinflusste Seite und zählt zweifelsohne zur internationalen Spitze am Mikrofon.
Auf seiner Europatour 2018 steht Mike Wheeler „Deutschlands Blues-Gitarrist der Stunde Kai Strauss.“ (eurojournalist.eu) zur Seite, auf dessen 2016 Album „I Go By Feel“ Wheeler bereits gastierte. Begleitet wird der hochkarätige Gitarrendoppelpack von der französischen Rhythmus Gruppe Fred Letroit und Pascal Delmas, die sich europaweit einen herausragenden Ruf in den Bands von Otis Grand, Matthew Skoller und vielen anderen US-Künstlern erspielt haben. Man darf einen begeisternden Abschluss der diesjährigen Lawine erwarten.

19:30 Uhr Boogielicious
21:00 Uhr Erja Lyytinnen
22:30 Uhr Mike Wheeler & Band feat. Kai Strauss

Kosten:

  • VVK: 25,- € - AK 30 €
  • AK: 30,- €
  • GiroLive 2 € Ermäßigung

Vorverkaufsstellen:

  • Haus der Jugend Osnabrück
  • Tourist Information Telefon: 0541 323-2202
  • NOZ, Geschäftsstelle Große Straße 17-19. Kein telefonischer Service.

Zeiten:

  • 03.03.2018 - 19:30

Veranstalter: