Event-Übersicht

Osnabrücker Improtheater Festival 2017

Improtheater

Ein Höhpunkt des diesjährigen Osnabrücker Improtheater Festivals
findet im Haus der Jugend statt. Die „Sportfreunde Haseglück“ als Veranstalter bieten an diesem Abend zwei Shows zum Preis von einer an:

Zunächst präsentiert der Workshop „Thriater“ von Detlev Schmidt (Emscher Blut, DO) diese improvisierte Langform. Es gibt ein improvisiertes Spektakel in drei Akten, jeder einzelne als klassisches Theater, als Film und als Musiktheater. Titel, Themen und viele andere Daten für das Geschehen werden vom Publikum bestimmt und dann von den Workshop TeilnehmerInnen auf der Bühne spontan, hemmungslos und mitreißend kreativ zu einem einmaligen Werk der darstellenden Kunst entwickelt.

Danach dann, als Abschluss des dreitägigen öffentlichen Showprogramms, eine Galashow mit Viviane V. Eggers „Steife Brise“(HH), Detlev Schmidt „Emscher Blut“ (DO), Ben Hartwig „FGKH“(WI), (allesamt
SpielerInnen von nationaler Spitzenklasse ) und „Sportfreunde Haseglück“(OS). Der gesamte Abend wird unterstützend und inspirierend begleitet von dem großartigen Bernd Budden (K), Musikkabarettist und Impromusiker.

Kosten:

  • VVK: 11,- € / 8,- €
  • AK: 13,- € / 10,- €

Zeiten:

  • 16.09.2017 - 20:00

Veranstalter:

  • Sportfreunde Haseglück